Übergangs Seminar

Für welche Menschen ist dieses Seminar?

 

Was lernen Sie in diesem Seminar?

 

Was haben Sie von diesem Seminar?


Für welche Menschen ist dieses Seminar ?

Dieses Seminar ist für alle Therapeuten, Pflegepersonal, Krankenhäuser, Hospiz, Angehörige. Für alle Menschen welche sich mit diesem Thema „ Loslassen, Sterben“ befassen wollen. Für alle Menschen, welche sich in einer gesunden psychischen Verfassung befinden.

 

Dauer des Seminars

Das Seminar Übergänge oder Übergang dauert drei Tage. Von Freitag bis einschließlich Sonntag. Beginn wird Freitag 10 Uhr sein und das Ende am Sonntag spätestens um 16 Uhr.

 

 

 

 

 

 

 

 

Was haben sie von diesem Seminar ?

Dadurch, dass Sie die Prozesse durchlaufen, die auch der Gehende durchläuft, können sich Ihre eigenen Ängste und Zweifel dieses Thema betreffend lösen.

Sie werden, wenn Sie zum ersten Mal einen Sterbenden begleiten oder sehen, kein Trauma erleiden, sondern ihn mit innerer Gelassenheit begleiten können, weil Sie wissen was geschieht. Sie werden für all diese Menschen segensreich handeln können, weil Sie es selbst erlebt haben.

Durch diese Erlebnisse kann Ihr Leben eine neue Richtung bekommen.

 

Weitere Seminare unter Termine.


Weitere Seminare,       Workshops,        Rituale und Riten

Workshop zum Erlernen von schamanischen Grundlagen. Seminar: Schamanismus für Fortgeschrittene, 5 Termine im Jahr. Seminar: Schamanische Arbeit in der Natur. Die Bedeutung der Sandbilder und des Despachos.

 

Vollmond - und Schwarzmond - Ritual, Womb Ritus, zur Heilung des Uterus. Munay Ki Ritual. Pendeln, Tarot und schamanisches Tarot.